Antrag auf studentische Mitgliedschaft im BDÜ Landesverband Ost

 

Um die Mitgliedschaft im BDÜ Landesverband Ost zu beantragen, füllen Sie bitte das Formular vollständig aus. Am Ende wird Ihnen eine Zusammenfassung angezeigt, die Sie bitte ausdrucken, unterschreiben und zusammen mit den erforderlichen Nachweisen an die angegebene Adresse der zentralen Bearbeitungsstelle für Aufnahmeanträge senden.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung, wie wir mit Ihren Daten umgehen und welche Rechte Sie haben.

Bitte lesen Sie vor der Antragstellung die nebenstehenden Dokumente:

Bitte lesen Sie vor der Antragstellung die nachfolgenden Dokumente:

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist es – abweichend von den Informationen an anderer Stelle – ab sofort und bis auf Weiteres möglich, Ihre Antragsunterlagen nicht nur postalisch, sondern auch eingescannt als einzelne PDF-Dateien per E-Mail an mitgliedschaft@bdue.de einzureichen; die eingescannten Antragsformulare müssen zwingend ausgefüllt und unterschrieben sein, eine beglaubigte Kopie der Qualifikationsnachweise ist zu diesem Zeitpunkt nicht nötig. Wenn die Behörden Ihren regulären Betrieb wieder aufnehmen, müssen die unterschriebenen Antragsformulare zusammen mit einer beglaubigten Kopie der Qualifikationsnachweise dem BDÜ-Landesverband nachgereicht werden, bewahren Sie diese daher bitte sorgfältig auf.

 
Qualifikation
Personalien
Datenfreigaben
Fertig
 

Ihre angestrebte Qualifikation

Bitte wählen Sie nachfolgend Ihren angestrebten Abschluss aus der Liste der Ausbildungsinstitute und Abschlüsse aus.



Immatrikulationsbescheinigung gültig bis TT.MM.JJJJ

Abschluss nicht gefunden?

Sie studieren, um einen Abschluss zu erwerben, der einem der in der Auswahlliste genannten Hochschulabschlüsse gleichwertig, aber in der Auswahlliste nicht enthalten ist? Dann kontaktieren Sie uns vor der Antragstellung und nennen Sie uns Ihren angestrebten Abschluss. Wir werden prüfen, ob dieser Abschluss anerkannt werden kann. Bitte schreiben Sie uns an: mitgliedschaft@bdue.de. Alternativ können Sie jetzt schon den Antrag stellen und die entsprechende Angabe (Nr. 2) wählen. Wir prüfen die Anerkennungsfähigkeit des Abschlusses. Sollte der Abschluss nicht anerkannt werden können, geben wir Ihnen Bescheid.

 

Abschluss nicht anerkannt?

Die nachfolgenden Abschlüsse werden vom BDÜ nicht als für eine Aufnahme ausreichend angesehen. Studierende, die dieses Studium absolvieren, können nicht als studentische Mitglieder in den BDÜ aufgenommen werden: hier klicken